First Input Delay (FID)

Christian Schreiber

Web Performance Consultant

Inhalt

Was ist der First Input Delay (FID)?

Der First Input Delay (FID) ist eine der drei Metriken, die zu den Core Web Vitals gehören, welche von Google eingeführt wurden, um die Nutzererfahrung auf Webseiten zu bewerten. Der FID misst die Zeitspanne zwischen der ersten Interaktion eines Nutzers mit einer Webseite (z.B. ein Klick, ein Tippen oder eine andere Art von Benutzerinteraktion) und dem Zeitpunkt, an dem der Browser tatsächlich in der Lage ist, auf diese Interaktion zu reagieren. Eine niedrige FID ist wichtig, weil sie darauf hinweist, dass die Seite reaktionsschnell und benutzerfreundlich ist.

Warum ist der First Input Delay (FID) wichtig?

Der First Input Delay ist entscheidend, weil er die Wahrnehmung der Benutzerfreundlichkeit direkt beeinflusst. Wenn eine Webseite langsam auf Benutzerinteraktionen reagiert, kann dies zu einer negativen Nutzererfahrung führen. Dies kann dazu führen, dass Besucher die Seite verlassen und möglicherweise nicht wiederkehren. Eine niedrige FID trägt daher zur Benutzerzufriedenheit und zur Verbesserung der Konversionsraten bei.

Wie wird der FID gemessen?

Der FID wird in Millisekunden (ms) gemessen und erfasst die Verzögerung, die auftritt, wenn ein Nutzer das erste Mal mit der Webseite interagiert. Dies kann ein Klick auf einen Link, eine Schaltfläche oder ein anderes interaktives Element sein. Der FID-Wert wird von Tools wie dem Google PageSpeed Insights und der Search Console bereitgestellt.

Was sind die Ursachen für einen hohen FID?

Ein hoher FID kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden, darunter:

  • Lange JavaScript-Ausführungszeiten, die den Haupt-Thread blockieren
  • Übermäßige Nutzung von Web-APIs
  • Unoptimierte Ressourcen wie Bilder und Schriftarten
  • Komplexe Layout-Neuberechnungen

Wie kann der First Input Delay (FID) optimiert werden?

Es gibt verschiedene Methoden zur Optimierung des FID und zur Verbesserung der Reaktionszeit einer Webseite.

Reduzierung der JavaScript-Ausführungszeiten

Eine der effektivsten Methoden zur Verbesserung des FID ist die Optimierung und Minimierung von JavaScript. Dies kann durch folgende Maßnahmen erreicht werden:

  • Vermeidung von langen Aufgaben (Tasks), die mehr als 50 ms dauern
  • Code-Splitting und Lazy-Loading, um die Initialisierungszeit zu reduzieren
  • Verwendung von Web Workers, um ressourcenintensive Skripte im Hintergrund auszuführen

Optimierung von Web-APIs

Einige Web-APIs können den Haupt-Thread blockieren und dadurch den FID erhöhen. Es ist wichtig, diese APIs sparsam zu verwenden und zu optimieren.

Ressourcenoptimierung

Die Optimierung von Bildern, Schriftarten und anderen Ressourcen kann ebenfalls dazu beitragen, den FID zu verbessern. Hierzu gehören:

  • Verwendung von modernen Bildformaten wie WebP
  • Komprimierung und Größenanpassung von Bildern
  • Verwendung von Font-Display-Swap für Schriftarten

Vermeidung komplexer Layout-Neuberechnungen

Komplexe Layout-Neuberechnungen können den Haupt-Thread blockieren und den FID erhöhen. Es ist wichtig, CSS und Layouts zu optimieren, um diese Auswirkungen zu minimieren.

Wie wirkt sich der First Input Delay (FID) auf die Suchmaschinenoptimierung (SEO) aus?

Ein niedriger FID kann sich positiv auf die Suchmaschinenoptimierung (SEO) auswirken, da Google die Core Web Vitals, einschließlich des FID, als Ranking-Faktoren verwendet. Webseiten, die eine gute Benutzererfahrung bieten, haben höhere Chancen, in den Suchergebnissen besser platziert zu werden.

Was sind die Benchmarks für einen guten FID?

Google empfiehlt, dass der FID unter 100 Millisekunden liegt, um als gut zu gelten. Werte zwischen 100 und 300 Millisekunden werden als verbesserungswürdig angesehen, während Werte über 300 Millisekunden als schlecht gelten.

Tools zur Überwachung und Verbesserung des FID

Es gibt mehrere Tools, die zur Überwachung und Verbesserung des FID verwendet werden können:

  • Google PageSpeed Insights: Bietet detaillierte Berichte und Empfehlungen zur Verbesserung des FID
  • Lighthouse: Ein Open-Source-Tool von Google zur Leistungsüberwachung
  • Web Vitals Chrome Extension: Ermöglicht die Echtzeit-Überwachung der Core Web Vitals
  • Search Console: Bietet Einblicke in die Core Web Vitals und den FID

Zusammenfassung

Der First Input Delay (FID) ist eine kritische Metrik, die die Reaktionsfähigkeit einer Webseite misst und direkt die Benutzererfahrung beeinflusst. Eine niedrige FID sorgt für eine reibungslose und schnelle Interaktion, was zu einer höheren Benutzerzufriedenheit und besseren Konversionsraten führt. Durch die Optimierung von JavaScript, Web-APIs, Ressourcen und Layouts kann der FID erheblich verbessert werden. Dies wirkt sich nicht nur positiv auf die Nutzererfahrung, sondern auch auf die Suchmaschinenoptimierung aus. Regelmäßige Überwachung und Optimierung des FID mit den richtigen Tools ist daher essenziell für den Erfolg jeder Webseite.

Mehr Wissen
Zend

Was ist Zend? Zend ist ein beliebtes Open-Source-Framework für die Entwicklung von Webanwendungen in der Programmiersprache PHP. Es bietet eine umfangreiche Sammlung von Komponenten und Tools, die Entwicklern helfen, robuste, skalierbare und sichere Webanwendungen zu erstellen. Wie ist Zend entstanden? Zend wurde ursprünglich von der Zend Technologies Ltd. entwickelt, einem

CakePHP

Was ist CakePHP? CakePHP ist ein quelloffenes Framework für die Webentwicklung, das in der Programmiersprache PHP geschrieben ist. Es basiert auf dem Model-View-Controller (MVC)-Architekturmuster, welches die Entwicklung von Webanwendungen strukturiert und vereinfacht. CakePHP wurde entwickelt, um Entwicklern eine flexible und effiziente Möglichkeit zu bieten, dynamische Webanwendungen zu erstellen. Das Framework

Symfony

Was ist Symfony? Symfony ist ein leistungsstarkes PHP-Framework, das Entwicklern hilft, Webanwendungen zu erstellen und zu verwalten. Es ist bekannt für seine Modularität und Wiederverwendbarkeit von Komponenten, was die Entwicklungszeit verkürzt und die Wartung erleichtert. Das Framework wird von der Symfony-Community sowie von der Firma SensioLabs gepflegt. Welche Vorteile bietet

Website-Ladezeit, Google PageSpeed Score und Web Vitals professionell optimieren lassen